Überspringen zu Hauptinhalt
Wasserzähler-Ablesung Zu Hoch?

Wasserzähler-Ablesung zu hoch?

Immer wieder werden Bürger erst durch die Jahresabrechnung auf einen ungewöhnlich hohen Wasserverbrauch aufmerksam.

Regelmäßiges Kontrollieren des Wasserzählers kann helfen, Wasserschäden zu vermeiden. Wenn alle Verbrauchsstellen Ihres Hauses abgedreht sind, darf sich das Zählrad nicht bewegen. Tropfende Wasserhähne, durchlaufende Toiletten oder Rohrbrüche können Ursache für einen zu hohen Wasserverbrauch sein. Dies sind in der Regel erkennbare Wasserverluste.

Nicht erkennbar dagegen ist ein defektes Überdruckventil an Heizungsanlagen, bei dem das Trinkwasser unmittelbar in den Kanal abfließt. Hier hilft nur das regelmäßige Ablesen des Wasserzählers, um sich vor unliebsamen und teuren Überraschungen bei der Jahresabrechnung zu schützen.

An den Anfang scrollen